Practice Day Synchronsprechen
am 14. Oktober 2023
in Berlin

Nur für Fortgeschrittene

Bleibe im Sprech-Training und nutze dafür unsere Practice Days!

Deine letzte Buchung ist schon wieder ein paar Wochen, wenn nicht sogar Monate her? Hier kannst du deine Routine wieder bekommen. Sei dabei und arbeite gemeinsam mit Sven an deiner Mikrofon-Performance – sowohl in Einzel-, als auch in Gruppenaufnahmen. Der Practice Day ist ein Tag, an dem DU soviel Praxiserfahrung, wie nur möglich mitnehmen sollst!

Zeit und Ort

  • 14. Oktober 2023 / 10-18:00 Uhr / Berlin (die genau Anschrift erfährst du per E-Mail)

Plätze

  • Für diesen Workshop sind max. 8 Plätze verfügbar

Early-Bird-Preis nur bis 02.10.2023 erhältlich

180,00

Nicht vorrätig

Wenn keine Mehrwertsteuer angegeben ist, ist unsere Leistung im Rahmen von Erwachsenenbildung lt. §4 Absatz 22.b) UStG von der USt. befreit.

Dein Coach bei diesem Workshop: Sven Fechner 

Sven Fechner ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Nach einem anfänglichen Studium für Kunst und Germanistik in Braunschweig absolvierte Sven Fechner im Alter von 25 Jahren eine Schauspielausbildung an der Theaterwerkstatt Mainz und spielte 20 Jahre an den verschiedenen Theatern. 2011 lernte er im Rahmen eines Workshops bei Joachim Kunzendorf den Beruf des Synchronsprechers kennen und konnte durch Unterstützung Kunzendorfs bei einer Synchronagentur angenommen werden. Zu Beginn seiner Karriere war Sven vor allem als Ensemblesprecher tätig. Als Synchronsprecher sprach er mittlerweile mehr als 800 Synchronrollen. Neben seiner Arbeit als Synchronsprecher ist er auch gelegentlich als Schauspieler im Fernsehen zu sehen. 2015 war er in einer Folge der Fernsehserie Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei zu sehen. 2016 hatte er ein Gastauftritt in der deutschen Disney-Fernsehserie Binny und der Geist. Sven Fechner ist auch als Coach, Podcaster und Sprecher aktiv.

(Foto: Mitko Tenev)